VERTIEFENDE WORKSHOPS MIT ULRICH DUCHROW (TEIL I)

Samstag, 23. September 2017, 10-12 Uhr, vhs Forum, Beitrag (Teil I und II): 15,- €

Themenschwerpunkt: „Von Luthers Schriften gegen Juden und Muslime zur interreligiösen Solidarität für Gerechtigkeit“

Luthers Schriften gegen Juden und Muslime sind bis heute ein dunkler Schatten auf der Kirchen- und Weltgeschichte, der nicht nur vom Naziterror bereitwillig aufgenommen werden konnte, sondern bis zu den Konflikten der globalisierten Welt von heute immer noch nachwirkt. Wir wollen nach Konfliktursachen und Lösungswegen für eine gemeinsame Zukunft der Völker und Religionen suchen.

Bitte melden Sie sich für den Workshop bis zum 1.9.2017 an unter: landesmuseum@emden.de oder 04921/ 872058. Um Ihnen den Reader mit Textquellen und Arbeitsmaterial für den Workshop zusenden zu können, hinterlassen Sie bitte bei der Anmeldung Ihre Mail-Adresse!

Schirmherr: Oberbürgermeister Bernd Bornemann

Veranstalter: Landesmuseum Emden, Johannes a Lasco Bibliothek Emden, vhs-Emden, Ev.-ref. Kirchengemeinde Emden, Friedensforum Emden